Freche Früchtchen!

Zubereitungszeit: 15 Minuten
Schwierigkeitsgrad: leicht

Mein erstes Rezept auf dem Blog. Ist das aufregend. Wie schön, dass ihr da seid!

Wir lieben Erdbeeren und die Kinder Schokolade.

Ich gebe zu, ich bin eine Keksmami. Denn ich glaube, dass Verbote bei Kindern zu noch mehr Verlangen führen. Aber ich achte darauf, in welchem Maß sie Süßes essen und vor allem was sie für Süßigkeiten essen.

Die Kombination aus Frucht und Schokolade finde ich als Nachtisch perfekt. Für das Gewissen und die Kleinen.

Hier das Rezept. Habe ich schon geschrieben, dass es mein erstes Rezept auf diesem Blog ist? Ich kann es immer noch nicht glauben.

  1. Schokolade in einem Wasserbad schmelzen lassen.
  2. Die Erdbeeren waschen und gut mit Küchenpapier abtupfen. Das Grün habe ich dran gelassen, da man sie dann zum trocknen besser auf den Kopf legen kann.
  3. Die Erdbeeren in die geschmolzene und etwas abgekühlte Schokolade tauchen, langsam raus ziehen und dann die Hand etwas kreisen lassen. Damit die Schokolade nicht runter läuft beim Trocken. Mit Streuseln bestreuen und mit der Schokospitze nach oben auf einen Teller legen. Im Kühlschrank fest werden lassen.

Wenn die Erdbeeren vorher im Kühlschrank waren, trocknet die Schokolade schneller.

Das braucht ihr:

  1. 250g Erdbeeren
  2. Eine Tafel weiße Schokolade
  3. Bunte Streusel
  4. Küchenpapier
  5. Wasserbad – ich habe einen kleinen Topf in einen großen gestellt.

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s