Dinkel’s Hawaii

Schwierigkeitsgrad: gibt’s nicht
Zubereitungszeit: 25 Minuten

Ist das noch kochen?

img_8310-1

Nein, heute eher Inspiration. Wer weiß, vielleicht gibt es ja bald Dinkelbrot auf Hawaii. Wenn es da überhaupt ein Toast Hawaii gibt! Ananas und Kinder kann schwierig werden, denn man findet, so wie bei Wassermelonen auch, selten wirklich süße und schmackhafte. Ich bin bei meinem Obsthändler des Vertrauens fündig geworden. Hugo habe ich erzählt, dass es eine Überraschung zum Essen gibt. Was ganz neues. Ein Knusperbrot mit KÄSE – ich habe Euch ja schon erzählt, das der immer geht. Wir also Mund auf, Hawaii rein und Hugo: „Oh Gute Überraschung, was ist denn das Gelbe?“

ANANAS!

„Die mag ich doch gar nicht Mama!“ Ich weiß mein Schatz, möchtest Du noch mal probieren? Ja! Und ruck zuck war fast nur noch Dinkel-Hawaii in seinem Brauch! Er hat drei Stück davon gegessen.

Zutaten für 2-3 Personen:

  1. Eine gute Ananas
  2. 100g geriebenen Käse
  3. 3-4 Scheiben Kochschinken
  4. Olivenöl, Petersilie
  5. 6 Scheiben Dinkelbrot

Brot ausstechen?

Das muss natürlich nicht sein, aber die Rinde würde ich abschneiden, weil sie einfach doch noch etwas zu fest ist für Hugo und Junie.

img_8327-1

  1. Das Brot von der Rinde befreien und mit etwas Olivenöl bestreichen.
  2. Die Ananas in Scheiben/Ringe schneiden, Schale entfernen und in kleine Stücke schneiden.
  3. Das Brot zuerst mit der Ananas belegen, dann den Schinken und zum Schluss den Käse rüber streuen.
  4. Für ca. 10 min bei 160 Grad im vorgeheizten Backofen überbacken. Etwas abkühlen lassen. Und mit Petersilie oder Kresse bestreuen.

Aloha!

img_8375

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s