Cheesy Peanut Dip

Zubereitungszeit: 15 Minuten
Schwierigkeitsgrad: leicht

img_0044

Oder auch Easy-Cheesy. Ein sommerlicher Dip, der durch Orange und Basilikum das gewisse Etwas bekommt. Und das brauchen wir, in Berlin zumindest, definitiv. Denn die Sonne, die man zum Grillen neben diesem Dip noch benötigt, hat wirklich lange auf sich warten lassen.

Also Mann an den Grill, ich an die Nüsse und schon ist der Ami-Italiano-Dip fertig.

Wenn jetzt Fragen zu dem Basilikum kommen, kann ich sie nicht beantworten. Er kommt aus dem Garten unserer Nachbarn. Und die Arbeiten in keinem Gen-Labor sondern haben einfach vier grüne Zauberdaumen!

img_0060

  1. Den Frischkäse mit dem Saft einer Orange, Erdnusscreme und 1EL Apfelessig verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Den Basilikum klein hacken, die Tomaten vierteln, beides mit 2 EL Essig, Salz und Pfeffer würzen und über den Dip geben.

Der Dip schmeckt toll zu hellem Fleisch oder auch einfach nur zu Brot als Beilage.

img_0090-1

Das braucht ihr:

  1. 300g Frischkäse
  2. 4-6 Kirschtomaten
  3. 2 Stiele Basilikum
  4. 3-4 EL Apfelessig
  5. 3 EL Erdnusscreme (keine Erdnussbutter), gibt es in gut sortierten Supermärkten oder im Bio Markt.
  6. Salz und Pfeffer

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s