Weihnachtsbücher

Klingelingeling! Jetzt ist sie wirklich da. Die Weihnachtszeit.
Und mit ihr sind bei uns auch wunderschöne neue Weihnachtsbücher eingezogen. Das wir gerne Lesen, habe ich Euch ja schon mal beschrieben, dass ich Weihnachten mag, ist hier in den letzten Wochen aufgefallen und dass wir uns die Zeit mit Büchern bis dahin verschönern, ist dann auch klar.

img_2763

Auch ich habe so schöne Erinnerungen an meine Kindheit und das gemeinsame Lesen von Weihnachtsgeschichten. Meine Mutter hat damals immer die schönsten Kinderbücher hervorgezaubert. Meine Brüder und ich saßen um sie rum, Kekse in der linken Hand, Kakao in der rechten und haben uns dabei nur zu gern vorstellt, wie sich der Weihnachtsmann langsam auf den Weg macht…

Einige dieser Klassiker von Astrid Lindgren (seit dem möchte ich übrigens unbedingt einmal im Winter nach Schweden fahren!) und Pettersson gibt’s immer noch. Und damit es sie auch noch in 20 Jahren gibt, bewahre ich unsere liebsten Bücher auf. Ich hoffe, dass Hugo und Junie sie auch mal ihren Kindern vorlesen werden.

Für Junie sind  folgende Bücher neu eingezogen:

img_2082

Der Stockmann erlebt eine kleine wilde Reise und wird mit einem Stock verwechselt. Ist er aber gar nicht! Der Weihnachtsmann weiß das natürlich.
Der Weihnachtsmann ist da! Wenig Text, süße Reime und eine kleine niedliche Geschichte. Perfekt als eines der ersten Weihnachtsbücher.
An diesen beiden konnte ich nicht vorbei gehen. Was gibt’s im Winter viel? Ja, Kekse. Hier zumindest. Aber auch Wolken! Und das Buch Kleine Wolke umschreibt sie wunderbar.
Erpel liebt Ente ist die erste Liebesgeschichte für Hugo und Junie. Mein Lieblingsfilm ist Love Story, den ich unglaublich gern in der Weihnachtszeit gucke. Das Buch ist so niedlich. Ein kleines Liebesgeheimnis!

img_2078

Jetzt mal ehrlich, kennt ihr noch alle Texte von Weihnachtsliedern auswendig?
Ich nicht! Da kam dieses Buch Am Weihnachtsbaume wie gerufen. Es ist toll illustriert, mit CD und alle Hits, die man mit Kindern braucht sind drin. Last Christmas kann ich auswendig, will hier nur keiner hören. Also O Tannenbaum, ohh Tannenbaum…

img_2072

Stille Nacht… Nein, nicht noch ein Lied, sondern das niedlichste Buch über das leise sein, welches ich je gelesen habe. Müsst ihr haben!
Morgen, Findus, wird’s was geben – ohne die beiden geht hier nichts. Seit meiner Kindheit. Da haben mich Pattersson und Findus auch schon begleitet. Am liebsten möchte man in die Seiten springen und bei den Beiden sein.

img_2076

Paddington erzählt in seinem Buch ganz süß, dass es auch mal stressig werden kann in der Weihnachtszeit! Aber ein Glück hilft ihm der Weihnachtsmann. Ein Buch mit etwas mehr Text. Das findet Hugo mit seinen drei Jahren aber immer besser und so müssen wir nur ein Buch lesen, bis ihm die Augen zu fallen.

img_2070

Apropos Stress an Weihnachten. Gibts hier jemanden, der den noch nie hatte?
Geschenke nicht richtig, Essen verbrannt, Baum schief… Ich hätte da noch mehr im Angebot. Aber ich habe in der Weihnachtszeit auch immer Loriot alias Vicco von Bülow im Kopf. Ein Mann, den ich noch lieber persönlich getroffen hätte als den Weihnachtsmann. Sein Humor und die Sicht der Dinge sind großartig! Also meiner Meinung nach gehört er zu Weihnachten genau so wie Humor, Liebe und guter Wein!

img_2780

Was kommt nach Weihnachten? Silvester! Um Hugo und Junie ein bisschen die ausgelassene Stimmung zu erklären, habe ich das Buch Hut auf, Party ab gefunden. Das passt auch zu Geburtstagen und anderen feierwürdigen Dingen. Falls wir also Silvester auf die unwahrscheinliche Idee kommen einen Hut auf zu setzen, wundern die beiden sich nicht all zu sehr.

img_2092

Und was kommt noch zwischen den Feiertagen? Ferien! Dafür habe ich das Buch Fingerabdruck Punkt und Strich entdeckt. Damit kann man stundenlang mit den Fingern Stempeln und Malen.

img_2088

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s